Winterbühne im Schloss "Die Entführung auf dem Jahrmarkt"

Datum: 9. Februar 2019 , 19:00 Uhr
Ort: Fürst-Pückler-Park, 02953 Bad Muskau

Gastspiel der Serkowitzer Volksoper Dresden im Schloss Bad Muskau mit “Die Entführung auf dem Jahrmarkt” nach Wolfgang Amadeus Mozart.

Komödiantentum, Ernsthaftigkeit und Schabernack sind die Zutaten für diesen höchst vergnüglichen Opernabend, der am 30. August 2015 in Dresden zur Uraufführung kam. Eingebettet in eine Rahmenhandlung, die an Goethes „Jahrmarktsfest“ erinnert, findet das eigentliche Musiktheaterstück statt nach Mozarts „Entführung aus dem Serail“. Die Serkowitzer Volksoper Dresden bleibt mit dem Stück ihrer künstlerischen Handschrift treu und lässt musikalisches Erbe und aktuelle gesellschaftliche Themen eine Verbindung eingehen.

Ein ansprechendes Catering sowie das besondere Ambiente des winterlichen Schlosses machen die “Winterbühne im Schloss” für die Besucher zu einem besonderen geselligen Ereignis, das nach den Vorstellungen auch Raum und Gelegenheit zum direkten Austausch mit den Künstlern bietet.

Sie können die Winterbühne im Schloss mit Übernachtung direkt buchen (Menü zubuchbar):

Übernachtung “Winterbühne im Schloss” hier direkt buchen

 

Sie können die Winterbühne im Schloss mit Übernachtung auch als Gutschein verschenken:

Zum Gutschein für die Vorführung, das Menü sowie eine Übernachtung

 

Zum Gutschein für die Vorführung und das Menü

 

Die Tickets für die Vorführung allein sind zum Preis von 19,- / 14,- € erm. (Familienticket: 1 Kind kostenlos in Begleitung von zwei Erwachsenen) an allen Vorverkaufsstellen über www.reservix.de und CTS erhältlich.

Eine weitere Aufführung der Winterbühne im Schloss speziell für Familien gibt es am 10. Februar um 15 Uhr. Klicken Sie hier für mehr Infos.

Hier finden Sie weitere Einträge der Kategorie Veranstaltungen im Fürst-Pückler-Park

Zurück zur Übersicht der Veranstaltungen